Leopard 90 Turbo lenkung mit Allrad

Antworten
olivernikolai
Beiträge: 11
Registriert: 10. August 2018, 13:39
Wohnort: Hausen im Wiesental

Leopard 90 Turbo lenkung mit Allrad

Beitrag von olivernikolai »

Neues Problem aufgetreten:
Ohne Allrad funktioniert die Lenkung ja tadellos.
Wenn aber der Allrad zugeschaltet ist, ist mit Lenken im Stand, gerade im Wald beim Holzrücken, wenn eingeschlagen ist, nichts zu machen. Wenn sich die Räder minimal bewegen läßt es sich lenken.
Sperrt da das Differential? Oder ist das normal?
Falls jemand dieses Problem schon mal gehabt hat, bin ich für jeden Hinweis dankbar.

Gruß
Olli
Nach oben
Laser110
Beiträge: 46
Registriert: 30. Dezember 2013, 10:43

Re: Leopard 90 Turbo lenkung mit Allrad

Beitrag von Laser110 »

Hallo

Ich sag mal übermäßig viel Kraft hat die Lenkung an meinem Jaguar auch nicht.
Gerade beim arbeiten im Wald haben die Räder schon mal mehr Aufstandsfläche als auf ebenem Boden, dann braucht die Lenkung schon einiges mehr an Kraft.
Und wenn sich die Räder bewegen ist dieser Kraftbedarf schnell um einiges geringer.
Um sicher zu gehen muss der Öldruck am Lenkzylinder gemessen werden.
Bei dem alter der Traktoren kann schon mal die Pumpe etwas schwächeln oder das Orbitrol Öl durchlassen.
Das der Füssigkeitsstand im Behälter passt, davon gehe ich jetzt mal aus

mfg. Christian
olivernikolai
Beiträge: 11
Registriert: 10. August 2018, 13:39
Wohnort: Hausen im Wiesental

Re: Leopard 90 Turbo lenkung mit Allrad

Beitrag von olivernikolai »

Hallo Christian,
danke für die Infos.
Sobald es wärmer wird gehe ich der Sache nach.
Melde mich dann wieder.
mfg
Olli
Antworten

Zurück zu „Lenkung“