483 - Scheinwerfermaske

Starter, Lichtmaschine, Beleuchtung, Instrumente
Antworten
Stier941
Beiträge: 2
Registriert: 5. Dezember 2023, 12:09

483 - Scheinwerfermaske

Beitrag von Stier941 »

Hallo,

Leider gibt es keine Kategorie für den Lamborghini R 483.
Ich brauche eine neue Scheinwerfermaske. Dabei handelt es sich um einen Metallrahmen, der von einem schwarzen Kunststoff umschlossen ist. Leider ist das Metall durchgerostet.
Als Originalersatzteil ist die Maske nicht mehr erhältlich.
Hat Jemand einen Tipp für dieses Problem bzw. eine Lösung?
Kurt_TigerSix105
Foren-Administrator
Beiträge: 1177
Registriert: 31. Oktober 2010, 21:51
Wohnort: 57629 Mörsbach Ww.
Kontaktdaten:

Re: 483 - Scheinwerfermaske

Beitrag von Kurt_TigerSix105 »

Hallo Stier,

zunächst ein Herzliches Willkommen hier bei den Lamborghinifahrern und -freunden.

Ich habe jetzt auch eine Rubrik für den 483-684 erstellt und deinen Beitrag hierher verschoben. Ferner habe ich im Ersatzteilkatalog 483 nachgeschaut, aber genau das von dir beschriebene Teil so nicht gefunden oder übersehen.
lambo483MaskeScheinw.JPG
lambo483Maske.JPG
Weiterführende Links findest du hier.
Viele Gruesse
Kurt

"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."
Benutzeravatar
Andreas83
Beiträge: 425
Registriert: 28. Juli 2018, 14:33

Re: 483 - Scheinwerfermaske

Beitrag von Andreas83 »

Hallo,
ist mit dem fehlenden/defekten Teil das Teil 25 im zweiten Bild gemeint? Dann ergänze ich mal die Nummer zu 0.243.7212.3 .
Damit findet man zumindest das hier als Direktabgebot - wenn auch zu einem stolzen Preis.

https://www.agri-expert.fr/calandre-tra ... 212-3.html

Die Maske ist vom 483 bis zum 683 in der Teilenummer identisch und müsste somit auch passen.
Also bleiben 3 Möglichkeiten:
- Schlachtschlepper/ Teilespender im Internet suchen
- Schlepper zum Maße abnehmen suchen und eventeull nachbauen - entweder in Metall oder heute modern im 3D Druck mittels Plastikdrucker
- Reparatur des rostigen Goldstücks mit Metall/ Kunststoff - auch da ist heute viel möglich - vielleicht kann man das ganze ja auch mit Kunststoff reparieren - und ja das ist wohl die Billigvariante ( Löcher einfach zuspachteln/kleben/harzen und schleifen)

Schön ist am Ende anders - allerdings sieht man das ja wenns äußerlich gut ausschaut nicht und viel zu tragen hat das Teil ja auch nicht.

Der Zweck heiligt die Mittel!

Viel Erfolg!
Stier941
Beiträge: 2
Registriert: 5. Dezember 2023, 12:09

Re: 483 - Scheinwerfermaske

Beitrag von Stier941 »

Vielen herzlichen Dank für die ganzen Infos.
Ja es handelt sich um das Teil.
Der Neupreis ist schon heftig. Da werde ich mir wohl eine Reparaturlösung überlegen müssen.
Benutzeravatar
Andreas83
Beiträge: 425
Registriert: 28. Juli 2018, 14:33

Re: 483 - Scheinwerfermaske

Beitrag von Andreas83 »

Ich glaube nicht,
das es sich hier um ein Neuteil handelt!
mammutle
Beiträge: 18
Registriert: 16. November 2023, 06:54

Re: 483 - Scheinwerfermaske

Beitrag von mammutle »

Mach doch mal ein Bild von deiner kaputten Maske,
damit wir den Schaden sehen?!

gruss
Antworten

Zurück zu „elektrische Anlage“