Same dorado 66 Kühlung

Kurbelgehäuse, Steuerung, Zylinderkopf, Schmierung, Kraftstoffsystem, Einspritzpumpe, Kühlung, Auspuff
Antworten
Tom25
Beiträge: 6
Registriert: 29. Oktober 2023, 17:36

Same dorado 66 Kühlung

Beitrag von Tom25 »

Hallo zusammen,

Habe eine Frage bezüglich meines same dorado 66, wassergekühlt, wegen der Kühlung.

Muss man extra für den Winterbetrieb irgendetwas beachten?
Frostschutzmittel irgendwo nachfüllen?

Sonst noch irgendwas zu beachten?

Freu mich auf Infos!

VG
Tom
Kurt_TigerSix105
Foren-Administrator
Beiträge: 1194
Registriert: 31. Oktober 2010, 21:51
Wohnort: 57629 Mörsbach Ww.
Kontaktdaten:

Re: Same dorado 66 Kühlung

Beitrag von Kurt_TigerSix105 »

Hallo Tom,

wenn es im Winter unter 0° C wird, könnte es sein, das das Wasser im Kühlsystem gefriert. D. h. das gefrorene Wasser dehnt sich aus und irgendwo wird etwas undicht.

Grundsätzlich ist bei wassergekühlten Motoren auch aus Rostschutzgründen ein gewisser Anteil Frostschutzmittel enthalten. Den Frostschutzgrad kann man überprüfen lassen und danach entscheiden, ob ein ausreichender Schutz vorhanden ist oder ob noch Frostschutz nachgefüllt werden sollte. Das Mischungsverhältnis Wasser : Frostschutz sollte 1:1 nicht übersteigen, da bei mehr Frostschutzanteil eine Überhitzung des Motors stattfinden könnte.

Sonst noch irgendwas zu beachten?

Ja, nachzulesen in der Bedienungsanleitung zu deinem Dorado 66. ;)
Viele Gruesse
Kurt

"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."
Antworten

Zurück zu „Motor“