Marketing und Technische Informationen

Antworten
Benutzeravatar
Kurt_TigerSix105
Foren-Administrator
Beiträge: 885
Registriert: 31. Oktober 2010, 21:51
Wohnort: Kobern-Gondorf an der Mosel
Kontaktdaten:

Marketing und Technische Informationen

Beitrag von Kurt_TigerSix105 »

SAME Tiger, Tiger Six, Trident

In den Jahren 1977-78 führte Same viele neue Modelle ein: In der 100-PS-Klasse wurden Anfang 1977 die Tiger eingeführt. Der Tiger 100 hatte einen 5-Zylinder-Motor mit 5,2 Litern Hubraum und der Tiger Six 105 einen 5,4-Liter-Sechszylinder. Das Getriebe war das 12+3-Getriebe, das in allen Mittelklassemodellen verwendet wurde, mit der Option einer Schnellschaltung oder einer Kriechgangschaltung. Der Tiger 100 hatte eine Hubkraft von 3000 kg, während die Sechszylinderversion 4240 kg stemmte.
Im Herbst 1980 wurde der Tiger 100 gestrichen und die Leistung des 105 auf die 105 PS der Modellbezeichnung erhöht. Gleichzeitig wurde die Hubkraft auf 4760 kg erhöht.
Zum 125 PS starken Buffalo gesellte sich der leichtere Trident 130 mit dem gleichen Motor, der im Gegensatz zu den anderen größeren Modellen das gleiche 12+3-Getriebe wie der Tiger besaß. Der Trident wurde nur ein paar Jahre lang produziert, bevor die Laser eingeführt wurden. Der Tiger Six-Motor wurde 1983 durch den 5,7-Liter-Motor des Laser 110 ersetzt und als Laser-Option noch ein Jahr lang weitergeführt.

Quelle: http://www.konedata.net/Traktorit/SameTiger.htm
Beste Gruesse
Kurt

"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."
Antworten

Zurück zu „Wissenswertes“