Treviglio Deutz

Hier könnt ihr eure Schmuckstücke vorstellen. Ob restauriert oder Orginalzustand spielt keine Rolle.
Antworten
Treviglio Deutz
Beiträge: 10
Registriert: 5. Mai 2020, 09:50

Treviglio Deutz

Beitrag von Treviglio Deutz »

Moin.

Hier der versprochene Tread für Bilder meiner Traktoren.

Eigentlich wollte ich ja dieses Wochenende meinen Frontlader montieren.

Nach zerlegen zwecks Montage kam mir nun jedoch doch die Idee, den Lader sowie der Konsole erst neuen Lack zu geben.

Also gestern beim Händler des Vertrauens erstmal 2 Dosen Grundierung sowie eine Same Blau und zwei Same Orange bestellt.

Im diesen Zuge wird mein Corsaro auch noch zwei CBM Fanghaken bekommen damit das an und anhängen erleichtert wird.

Gruss
Florian
Dateianhänge
20200510_104830-min-min (2).jpg

Treviglio Deutz
Beiträge: 10
Registriert: 5. Mai 2020, 09:50

Re: Treviglio Deutz

Beitrag von Treviglio Deutz »

So, die Konsole ist nun am Traktor montiert und passt.

Allerdings gabs denn doch ein Problem nähmlich der Auspuff bzw der Krümmer war vom Bogen her zu weit.

Aber dank eines befreundeten Schlossers und seines Wig Schweisgerätes war es auch nicht das grösste Problem. Ich selbst hätte mich nicht getraut Guss zu schweißen aber für ihn war es kein Problem.
Dateianhänge
20200525_095511.jpg
20200526_111424.jpg
Screenshot_20200526-110944.jpg

Benutzeravatar
GüldnerG50
Beiträge: 201
Registriert: 22. Dezember 2013, 22:41
Wohnort: Bei Augsburg

Re: Treviglio Deutz

Beitrag von GüldnerG50 »

Servus...

Hätte mal ne kurze Frage... Die Laderkonsole ist bei dir nur vorne mit dem Qerträger, hinten von unten am Getriebe und in der Mitte mit den 5 Schrauben fest gemacht, oder?

Grüße

Flo

Treviglio Deutz
Beiträge: 10
Registriert: 5. Mai 2020, 09:50

Re: Treviglio Deutz

Beitrag von Treviglio Deutz »

Moin Moin.

Ja, die Konsole ist unter den Achsen hinten fest an den Punkten wo Standartmässig die Unterlenkerstabis fest sind.
In der Mitte eine Adapter Platte je links und rechts und nach vorne abgestützt an den Vorderachsbock
Dateianhänge
20200531_110422_copy_1152x864.jpg

Treviglio Deutz
Beiträge: 10
Registriert: 5. Mai 2020, 09:50

Re: Treviglio Deutz

Beitrag von Treviglio Deutz »

So. Kurzes Fazit wie sich der Same bislang schlug.

Mit ihn habe ich ja meinen 1968er D6006 abgelöst und eben alle seine Arbeiten erfüllt der Same zur vollsten Zufriedenheit.

Er durfte bislang mähen, pressen, mit den Frontlader Mist aufschieben, Kalkstreuen und alles zur vollsten Zufriedenheit.

Beste Grüße
Florian

Benutzeravatar
Kurt_TigerSix105
Foren-Administrator
Beiträge: 687
Registriert: 31. Oktober 2010, 21:51
Wohnort: Kobern-Gondorf an der Mosel
Kontaktdaten:

Re: Treviglio Deutz

Beitrag von Kurt_TigerSix105 »

Hallo Florian,
das freut mich für dich. Dann hast du ja die richtige Entscheidung getroffen.
Beste Gruesse
Kurt

"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Treviglio Deutz
Beiträge: 10
Registriert: 5. Mai 2020, 09:50

Re: Treviglio Deutz

Beitrag von Treviglio Deutz »

Es viel mir echt nicht leicht unsern D6006 zu verkaufen.

Aber ich habe ja noch zwei D06er mehr die noch hier sind.

Aber wie gesagt, dank Deutz Fahr Agroplus 87 und 5100 wuste ich ja vorher schon das Same besser sind wie ihr Ruf.

Beste Grüße
Florian

Antworten

Zurück zu „Galerie“