Langholz spalten

Antworten
Andreas83
Beiträge: 62
Registriert: 28. Juli 2018, 14:33

Langholz spalten

Beitrag von Andreas83 »

Ahoi,

wollte mal fragen, ob jemand Erfahrung damit hat? Möchte 4m Längen, die zu dick für den Sägespalter sind, der Länge nach spalten. Hatte erst ne Spaltzange im Sinn, bevorzuge mittlerweile aber nen hydraulischen Kegelspalter. Möchte gern wissen, was man dafür nehmen sollte?! Habe diverse Angebote, aber niemanden mit Praxiserfahrung. Die Pumpe bietet 30l bei 180 bar - auch wenn 240 drinn sind aber das Überdruckventil ist leider so eingestellt und der Block lässt nicht mehr durch. Ich möchte alles über 35 cm Durchmesser spalten - der größte Stamm den ich bisher hatte warn um die 60cm Durchmesser.

Gruss Andreas
Antworten

Zurück zu „Off-topic“